Willkommen bei den Schötter Vulkan Pfoten!

Wir betreiben die Hundewiese am Niddastausee in Schotten Rainrod. (Ansicht in Google Maps)

Warum haben wir unseren Verein gegründet ? - in der heutigen Zeit wird es immer schwieriger, seinen Hund frei laufen zu lassen, ohne dass man auf Passanten trifft die sich daran stören oder dass es zu einem Zwischenfall mit Wild kommt... (Mehr Info gibts hier)

Mehr Fotos von den Vierbeinern auf der Hundewiese gibt's hier.

Hier findet Ihr wichtige aktuelle Meldungen / Informationen zur Hundewiese des Vereins Schötter Vulkan Pfoten e.V.:


Wasser:

Den Service vor Ort Wasser bereitzustellen, können wir nicht mehr bieten!

Vor Ort ist kein Wasser mehr vorhanden - jedes Vereinsmitglied muss beim Besuch der Hundewiese selber für ausreichend Wasser für seine Vierbeiner sorgen! Das bedeutet, wer mit 5 Hunden kommt, sollte auch entsprechend viel Wasser dabei haben - eigentlich eine Selbstverständlichkeit.  

Ordnung und Sauberkeit vor Ort:

Bitte beim Verlassen der Wiese darauf achten, dass ev. benutzte Spielzeuge nicht einfach irgendwo liegengelassen werden, sondern in die kleine Box bei der Mülltonne gepackt werden oder zumindest an einer Stelle am Rand gesammelt abgelegt werden. Wer zuletzt geht bitte einen Blick dafür haben und diesbezüglich ein wenig aufräumen - Danke.

Parken:

Bitte immer den Wanderparkplatz oder den Parkplatz beim Campingplatz zum Parken benutzen und nicht direkt an der Wiese parken! Parken ist immer nur auf ausgewiesenen Parkplätzen erlaubt!

Rasenpflege:

Auch in der aktuellen Saison freuen wir uns wieder darüber, wenn uns das eine oder andere Vereinsmitglied beim Mähen des Rasens unterstützt. Bei hochsommerlichen Temperaturen wird nur selten gemäht! 

Zwingerhusten oder andere Infektionen:

Im Herbst geht der Zwingerhusten um - sobald Ihr Symptome bei Euren Hunden feststellt (Husten, Würgen, Keuchen), solltet Ihr nicht nur zum TA gehen (Abstand zu anderen Hunden!), sondern auch die Hundewiese nicht aufsuchen und dem Vorstand Bescheid geben , damit wir die Mitglieder informieren können. 

Kotbeutel:

Wenn sich Eure Hunde auf der Wiese lösen, bitte nutzt die vor Ort bereitliegenden Kotbeutel oder gern auch eigene und entfernt die Hinterlassenschaften! (Eine Mülltonne ist vor Ort und wird regelmäßig entleert) - der Verein stellt die Kotbeutel kostenlos zur Verfügung. Wenn die Kotbeutel vor Ort knapp werden sollten bevor wir das bemerken, dann meldet Euch gern bei uns (Email, Facebook, WhatsApp), damit wir zeitnah auffüllen können. Die Mülltonne ist NUR für Kotbeutel gedacht - bitte keinen anderen Müll dort entsorgen.